12 | 07 | 2024
Kontakt


Telefon: 08292-959900

Fax: 08292-959906
Mail

Eltern

Siegerbild Vorlesewettbewerb 23 24 kleiner

Endlich durfte der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen an der Grund- und Mittelschule Dinkelscherben wieder in einem größeren Rahmen stattfinden. Diese Wettbewerbe, veranstaltet durch den Börsenverein des Deutschen Buchhandels, gibt es bereits seit 1959 mit dem Ziel, möglichst viele Kinder zum Lesen erzählender Literatur zu ermutigen. Insgesamt gaben drei Vorleser*innen ihr Bestes: Derek Baumeister, Fabian Kuzownik sowie Zuhal Mangal.

Mucksmäuschenstill war es in der voll besetzten Aula, so beeindruckt waren die Schülerinnen und Schüler von den klanggestaltenden Vorträgen der drei Vortragenden. Bewertet wurden diese von einer hochkarätigen und erfahrenen Jury.

Die Schülersprecherin Lisa-Sophie, Kristina Greb als Vertreterin des Elternbeirats, der ehemalige Schulleiter Manfred Hörmann sowie die beiden Vertreter der Gemeindebücherei Dinkelscherben, Gabriele Kuen und Werner Schmidt bewerteten die Leistungen der Lesenden versiert. Es war ein langes Zittern, bis der erste Platz endlich feststand.

Derek Baumeister konnte sich am Ende gegenüber seinen beiden Konkurrenten durchsetzen. Die Freude stand ihm ins Gesicht geschrieben, als er zum Schulsieger gekürt wurde. Für ihn geht es dann im Januar 2023 in die nächste Runde. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von den Schülerinnen der Bandklassen-Gruppierungen der Klassen 6 bis 9, die seit September 2020 am Projekt klasse.im.puls teilnehmen. Für ihre musikalischen Beiträge wurden sie ebenso wie die Vorlesenden mit gebührendem Beifall belohnt. So kehrten alle Teilnehmenden, gleich ob Lesende oder Musizierende, zufrieden und stolz in ihre Klassenzimmer zurück. Wir freuen uns schon auf nächstes Mal.